Findlinge

Findlinge sind Unikate, die in verschiedenen Regionen, wie Seen, Bergen, Schluchten oder durch Gletscher verschoben, auch in tiefer gelegenen

Gebieten gefunden wurden. Unser Firmenname hat sich dieser Art der Steine angenommen und sich TROVANTI = FINDLING als Namen gegeben

Was es für uns schwer macht, ist die Tatsache, dass wir wohl Findlinge finden und lagern,  diese  aber  meistens  zu  gross  oder  zu  klein sind. Je

nach Wunsch des Kunden, machen wir uns deshalb erneut auf die Suche um zu finden...   Leider , oder  Gott  sei Dank,  sind die  Preise  für diese

Perlen der Natursteine enorm gestiegen und gewisse Länder haben sogar ein Exportverbot, oder zumindest ein Exportbeschränkung eingeführt.

Deshalb haben wir uns entschlossen, wieder in der Nähe auf die Suche zu gehen und werden laufend fündig. Wir haben die Exoten, die zum Teil

behandelt oder gefärbt wurden aus unserem Programm genommen und bieten nun Findlinge aus "fast" heimischen Gefilden an.   Auch in dieser

Sparte, wenden wir uns in Zukunft dem mediterranen Flair zu. Die Seite wird nun regelmässig mit neuen Bildern gestaltet und wir werden auch

neue Findlinge, bereits im Voraus ankündigen.

 

TRAVERTIN ANTIK links und SPUGNA rechts

Herkunftsregion APULIEN Italien

 

Gewicht: 150 - 2'000 kg

 

Auf Anfrage senden wir gerne Bilder zur Auswahl,

die wir von unserem Lieferanten erhalten.

GRUVIERA Hochlandfindlinge aus Griechenland

 

Preis per Tonne 1'100.-

 

Gewicht: 250 - 1'000 Kg

BOLOS Fossilfindlinge aus den Pyrenäen

 

Preis per Tonne Fr. 900.-

 

Gewicht: 200 - 1'500 Kg

VERSTEINERTES HOLZ Indonesien

 

Preis per Tonne Fr. 3'500.- z.T. poliert

 

Gewicht: 60 - 600 Kg

ROT LAVA Italien

 

Steingrössen

Brocken

  20/40 cm  per m3 Fr.   800.-

Solitärsteine

60/100 cm  per m3 Fr. 1'500.- 

 

 

SCHWARZ LAVA Indonesien

 

Steingrössen 30/50 cm

 

Preis per m3 Fr. 700.-

 

Maggia / Verzasca / Prättigauer / Amazonas

Wir haben noch diverse grosse Maggia Flussfindlinge am Lager. Dieses einzigartige Material darf nicht mehr aus der Maggia gewonnen werden.

Nun haben wir diverse Flussfindlinge aus unserem Lager wieder ausgegraben. Darunter befinden sich auch Verzasca- und Prättigauer Steine.

In unserer Bildergalerie finden Sie diese prächtigen Unikate. Gerne begrüssen wir Sie vor Ort in unserem Lager, damit Sie sich selbst ein Bild

dieser selten gewordenen Findlinge machen können, inklusive diverser Amazonas Findlinge aus Brasilien.

Unikate